Bei „Hofladen-Alltagshelden“ reingeschaut

Aktuelles

08.06.2020 08:36

Neulich hat BM Wittendorfer auch im Hofladen Kühnle in der Wilhelmstrasse vorbeigeschaut und (endlich) unseren „kleinsten und außergewöhnlichsten Nahversorger“ (im positiven Sinne) auch noch mit einigen Mund-Nasenschutz-Masken ausstatten können. Auch von hier wurde in den letzten Pandemie-Monaten weiterhin (und vorher natürlich auch schon) die Kundschaft mit u.a. landwirtschaftlichen Hof-Produkten, frischem Obst und Gemüse aus der Region und z.B. selbstgebackenem Kuchen versorgt. Solche „klassischen Hofläden“ verschwinden in der Region immer mehr - hoffen wir aber, dass das Angebot noch lange in Oberriexingen bestehen bleibt!

Auch an diese „Alltagshelden der Nahversorgung aus dem Ort“ ein herzliches Dankeschön für den unermüdlichen Einsatz in einem kleinen familiären Team!

Bei „Hofladen-Alltagshelden“ reingeschaut