Ärgernis der Woche

Aktuelles

12.11.2018 09:32

Vandalismus an Kinderkrippe und Grundschule

Am Donnerstag, den 08.11.2018, wurde Vandalismus an der Grundschule und der Kinderkrippe betrieben. Auf dem Schulhof der Grundschule Oberriexingen wurde kurzerhand eine Feuerstelle eröffnet, an welcher Papiere und Kartonagen verbrannt wurden. Übrig gebliebene Papierreste und Asche  wurden auf dem Schulhof liegen gelassen. Zudem wurde die Rückseite der Grundschule mit Graffiti besprüht und mit Brandflecken beschmutzt. Bei der Kinderkrippe in der Eichendorffstraße wurde der Zaun beschädigt. Außerdem wurden Zaunelemente mit Elementen der vorhandenen Sonnenschirme zusammengebunden, sodass diese zunächst nicht mehr benutzt/aufgestellt werden konnten. 

Wir appellieren an das Verantwortungsbewusstsein aller Bürgerinnen und Bürger und bitten darum, uns eventuelle verdächtige Beobachtungen mitzuteilen. Diese Hinweise, die Frau Böhringer telefonisch unter der Tel-Nr. 909-29 oder per Email unter boehringer[at]oberriexingen.de entgegennimmt, werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Ärgernis der Woche

Dateien:
AErgernis_der_Woche.pdf(1,34 MB)