Wolfsinformationsveranstaltung

Aktuelles

12.04.2018 17:25

„Was macht der Wolf im Stromberg? – Informationen aus Baden-Württemberg, Deutschland und Europa zu Ökologie und Verbreitung des Wolfes“   

Die Sichtungen häufen sich, nun auch in unserer Region. In Sersheim, Münchingen und Widdern im Kreis Heilbronn wurde es bestätigt: Der Wolf ist zurück und mit ihm viele Fragen: Woher kommen die Wölfe im Ballungsraum Stuttgart und werden sie bleiben? Wie verhalten sich Wölfe? Was bedeutet ihre Rückkehr für Nutztiere und deren Halter? Können Wölfe und Menschen in guter Nachbarschaft leben?   

Die Gemeinden Sersheim, Oerriexingen, Vaihingen/ Enz und Sachsenheim laden herzlich zu einer Informationsveranstaltung nach Sersheim ein.   

Dienstag, 8.5.2018,
19:30 Uhr Sport- und Kulturhalle Sersheim
Horrheimer Str. 40 
Sersheim

Referent ist Dr. Markus Rösler, NABU-Wolfsbotschafter sowie naturschutzpolitischer Sprecher der Grünen im Landtag. Er gibt einen Überblick über Biologie, Verhalten und die Ausbreitung von Wölfen und berichtet von Erfahrungen anderer Bundesländer.  

 

Wolfsinformationsveranstaltung